Was ist das richtige Alter, um ein Baby zu bekommen?

Kiran Iqbal
Kiran Iqbal

Am

Jung Mama werden oder lieber etwas warten: Vor dieser Frage stehen viele Frauen mit Ihren Partnern. Ob es ein ideales Alter gibt, verraten wir hier.

Ob etwas älter oder jung Kinder bekommen: Beides hat Vor- und Nachteile.
Ob etwas älter oder jung Kinder bekommen: Beides hat Vor- und Nachteile. - Depositphotos

Was ist das ideale Alter, um zum ersten Mal Mama oder Papa zu werden? Eine Frage, deren Antworten oft sehr unterschiedliche ausfallen.

Fakt ist: Was das «richtige» Alter ist, muss jeder für sich entscheiden. Es gibt einige Vor- und Nachteile, die junge und ältere Menschen beachten sollten, bevor sie sich entscheiden.

Jünger vs. älter: Das sind die Unterschiede

Vorteile des jungen Alters sind zum Beispiel eine schnellere körperliche Erholung nach der Geburt sowie ein geringeres Risiko für Komplikationen. Zudem haben junge Eltern oft mehr Energie, um sich um ihre Sprösslinge zu kümmern.

Junge Mamas sind oft fit, während ältere Mamas Lebenserfahrung mitbringen.
Junge Mamas sind oft fit, während ältere Mamas Lebenserfahrung mitbringen. - Depositphotos

Doch auch im höheren Alter gibt es Vorteile. So haben ältere Eltern oft bereits eine etablierte Karriere und finanzielle Sicherheit. Zudem bringen sie mehr Lebenserfahrung mit, die ihnen bei der Erziehung zugutekommt.

Beachten Sie dabei immer: Zwar bestimmen wir selbst, wann wir versuchen, schwanger zu werden. Oft ist es aber so, dass es nicht wie geplant klappt, die Schwangerschaft ausbleibt oder später als gewünscht eintritt.

Wie entscheide ich mich für einen Zeitpunkt?

Auch gesundheitliche Aspekte, der Beruf und die finanzielle Situation spielen eine Rolle bei der Entscheidung, wann man ein Kind bekommt. Eine gewisse Flexibilität ist dennoch in jeder Lebenslage wichtig, wenn Kinder geplant sind, und das unabhängig vom jeweiligen Alter.

Unabhängig vom Alter der Eltern ist es wichtig, dem Kind Liebe und Geborgenheit zu schenken.
Unabhängig vom Alter der Eltern ist es wichtig, dem Kind Liebe und Geborgenheit zu schenken. - Depositphotos

Die Entscheidung sollte gemeinsam mit dem Partner oder der Partnerin getroffen werden. Eine professionelle Schwangerschafts- und Familienberatung hilft bei Unsicherheiten.

Ob man sich nun dazu entscheidet, in jungen oder in älteren Jahren Kinder zu bekommen: Beides hat Vorteile. Schlussendlich geht es darum, einem Kind Liebe, Schutz und Orientierung zu bieten – egal, wie alt Sie sind.

Mehr zum Thema:

Weiterlesen

Kommentare